Trampolin kaufen – Der Spaß für die ganze Familie

Ob Groß oder Klein so ziemlich jeder hat Spaß an einem Trampolin. Für Kinder ist ein Trampolin eine Hervorragende Gelegenheit sich auszutoben und auf spielerische art und weise Ausdauer, Kraft und koordinatives Geschick zu schulen. Aber auch die Erwachsenen kommen nicht zu kurz, Sie können mit Hilfe eines Trampolin ebenfalls ihre Ausdauer und den Gleichgewichtssinn trainieren und das ganze auf sanfte und Gelenk schonende weise. Trampoline gibt es in vielen verschiedenen Varianten, für den großen Garten, Indoor Trampoline für die eigenen 4 Wände oder aber als Fitness Variante. Was sie beim Trampolin kaufen beachten müssen und alles rund um das Thema Trampolin kaufen erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Trampolin Vergleich 2017 – Der große Ratgeber

 

Ultrasport Gartentrampolin Jumper inkl. Sicherheitsnetz…
Produktvorschau
Kundenbewertungen
Durchmesser außen

305 CM

Max. Belastungsgewicht

160 KG

Sicherheitsnetz

Inklusive

Verschiedene Größen

180 cm – 251 cm – 305 cm- 430 cm

Vorteile TÜV und GS zertifiziert
Verschiedene Farben erhältlich
Top Qualität
Jetzt bei Amazon Preis prüfen ➥ PREIS AUF AMAZON PRÜFEN*
Vergleichen (max. 3)

Das Wichtigste in Kürze

 

Trampolin Arten:

  • Outdoor Trampoline oder auch Garten Trampolin genannt haben einen Durchmesser von 240 – 490 cm, haben üblicherweise ein Sicherheitsnetz sind für die ganze Familie geeignet und haben ein hohes Belastungsgewicht von bis zu 180 kg.
  • Fitness Trampoline sind meistens mit einem Haltegriff ausgestattet haben einen Durchmesser von 90 – 130 cm, sehr kompakte Bauweise und ist somit auch für kleiner Räume geeignet.
  • Kinder Trampoline können sowohl Große wie auch Kleine Trampoline sein, haben aber immer ein Sicherheitsnetz dabei.

Wichtiges vor dem Kauf:

  •  Achten Sie auf genug Rasen oder Erdfläche beim Kauf eines Outdoor Trampolin´s.
  •  Achten Sie auf ausreichend Platz und Deckenhöhe bei kauf eines Indoor Trampolin´s.
  •  Achten Sie auf das maximal zugelassene Belastungsgewicht.
  •  Sicherheitseinrichtungen wie Sicherheitsnetz und Abdeckung der Harten teile wie Federn und Rahmen sollten beim Outdoor / Kinder  Trampolin dabei sein.

Trampoline für Kinder:

  • Das Trampolin sollte ein Sicherheitsnetz haben.
  • TÜV und GS Zertifizierung ist von Vorteil.
  • Für den Outdoor bereich eine gute Größe wählen mit ein langer Spaß garantiert ist. 

 

                                                                           

Hier mal ein paar wirklich Coole Trampolin Tricks                                                                                                                                                           

Trampoline für Indoor und Outdoor

Bevor sie ein Trampolin kaufen, haben sie sich sicher Gedanken gemacht wo es aufgestellt werden soll, es gibt große Modelle für den Garten sowie kompakte Modelle für Haus oder Wohnung.

 

Indoor / Fitness Trampolin

Wer ein Trainingsgerät für die eigenen 4 Wände sucht, ist mit einem Indoor Trampolin gut bestückt. Die auch als Fitness Trampoline oder Rebounder bezeichneten Modelle haben etwa einen Durchmesser von 100 – 200 cm und können bis ca. 130 kg belastet werden. Einige Modelle verfügen über höhen verstallbare Griffe, der für bestimmte Übungen gebraucht wird, aber auch für die nötige Sicherheit auf diesem Gerät sorgt. Wer platz technisch noch am überlegen ist braucht nicht zu verzweifeln, denn auch dafür gibt es das Passende Trampolin, das sogenannte Faltbare Trampolin, es lässt sich schnell und einfach zusammenfalten und spart somit eine menge Platz.

 

Outdoor Trampolin

Trampoline für den Garten haben einen Durchmesser von bis zu 500 cm und sind somit deutlich größer als die Indoor Trampoline. Zudem gibt es Outdoor Trampoline die Eckig sind und teilweise ebenerdig angebracht werden. Die meisten Outdoor Trampoline werden Standardmäßig mit einem Sicherheitsnetz ausgeliefert, dieses ist ein sehr wichtiger Bestandteil an einem Trampolin dieser Größe, da es vor dem Herausfallen aus dem Trampolin schützt. Outdoor Trampoline können mit einem Gewicht von bis zu 180 kg maximal belastet werden. Zudem sind diese Trampoline witterungsbeständig, allerdings ist es zu empfehlen sich eine Extra Abdeckung für das Trampolin anzuschaffen, da diese auf dauer doch unter dem Ständigem UV Licht, Regen, Wärme und Kälte leiden.

 

Kinder Trampolin

Kinder Trampoline haben immer ein Sicherheitsnetz, um die Kleinen Springmäuse vor dem herunterfallen zu bewahren. Diese Sicherheitsnetze gibt es sowohl an den kleinen Indoor – Trampolinen als auch an den größeren Gartentrampolin. Die großen Outdoor Trampoline eignen sich auch super für die Kleinen, vor allem hat man den Vorteil, dass der Spaß an dem Gerät auch im Jugendalter noch vorhanden ist.

 

Was muss ich beim Trampolin kaufen beachten?

Wollen Sie ein Indoor – Trampolin kaufen, so sollten Sie stehts auf die Ausmaße des jeweiligen Trampolin´s berücksichtigen. Zudem ist eine ausreichende Deckenhöhe Wichtig. Möchten Sie ein zusammenklappbares Trampolin kaufen, dass zum beispiel gut in einer Abstellkammer oder im Schrank aufbewahrt werden kann, sollten Sie trotzdem auf die zusammengeklappte Maße achten damit am ende nichts mehr schief gehen kann.

Haben Sie sich aber für ein Outdoor Trampolin entschieden haben Sie nun die Qual der Wahl, wie groß soll das Trampolin nun sein? Zuerst sollten Sie sich vergewissern, dass sie genügend Rasen- beziehungsweise Erdfläche zur Verfügung stehen haben. Fällt die Wahl auf ein Trampolin ohne Sicherheitsnetz so sollte mindestens 1,50 m platz im Umkreis um das Trampolin sein, um größere Unfälle zu vermeiden. Aber egal ob Sie sich ein Indoor, Outdoor, Fitness, oder Klapp- Trampolin kaufen, der Wichtigste Aspekt beim Trampolin kauf ist das maximal zugelassene Belastungsgewicht.

Die meisten Trampoline eignen sich zudem nicht für Kleinkinder unter 3 Jahren, viele sogar nicht für Kinder unter 6 Jahren. Beim Trampolin kauf ist zudem darauf zu achten, dass alle Harten teile wie Rahmen und Federn durch eine gepolsterte Abdeckung gesichert sind. Hochwertige Trampoline sind zudem mit einer rutschfesten Schicht auf dem Sprungtuch versehen um ein sicheres springen zu gewährleisten. Aber wo nun ein Trampolin kaufen? Dort können wir Amazon empfehlen, denn beim kauf von einem Amazon Trampolin, haben Sie eine blitzschnelle Lieferung eine super Auswahl und das 14 tägige Rückgabe Recht bei Nichtgefallen.  

 

Der Aufbau!

Der prinzipielle Aufbau ist bei nahezu allen Trampolinen gleich: In einen Metallrahmen wird mittels zahlreicher Federn (seltener auch mittels elastischer Seile) aus Metall ein elastisches Sprungtuch (meist aus Kunstfasern wie Polypropylen oder Polyamid) eingespannt. Der Metallrahmen wird dabei meist aufgeständert, um für den Sprung den nötigen Dehnungsraum unter der Sprungfläche zu sorgen

wie Trampolin verankern? Auch das ist kein Problem, einfach dazugehörige Erdanker gleich mitbestellen diese im Erdboden verankern und mit dem Trampolin verbinde.

 

Fitness Trampolin kaufen

Fitness Trampolin Vergleich 2017 

 

So könnte auch bald Dein Training aussehen!                                            

Gummiseile oder Federn?

 

Die Gummiseile bestehen wie der Name vermuten lässt aus Gummi. Die Federn hingegen bestehen meistens aus Stahl. Der große Unterschied besteht in der Elastizität der verschiedenen Materialien. Die Gummiseile sind sehr elastisch und können sich auf das doppelte der Länge im Normalzustand ausdehnen. Die Stahlfedern hingegen sind weniger elastisch und geben kaum nach. Zusammenfassend kann man sagen, dass man auf einem Trampolin mit Gummiseilen sanfter schwingt und hüpft als auf einem Trampolin mit Stahlfedern.

Gummiseile oder Stahlfedern – Was sollte ich kaufen?

Wie bereits oben erläutert schwingt man auf einem Trampolin mit Gummiseilen sanfter. Besonders Menschen welche unter Rückenproblemen leiden oder ein Fitness-Trampolin aus medizinischen Gründen kaufen, sollten besser zu einem Fitness-Trampolin mit Gummiseilen greifen. Wer nicht gerade große Probleme mit Rückenschmerzen oder sonstige orthopädische Probleme hat, kann auch ohne Probleme zu einem hochwertigen Trampolin mit Stahlfedern greifen.

 


Vor- und Nachteile von Gummiseilen

Mit Gummiseilen wird das hüpfen auf dem Trampolin sanfter. Ebenfalls muss man nicht mit quietschen wie bei manchen Stahlfedern rechnen. Vorteilhaft ist auch, dass die Gummiseile oftmals auf das jeweilige Körpergewicht der Person auf dem Fitness-Trampolin angepasst werden können.Fitness Trampoline sind überwiegend mit Gummiseilen.

Vor- und Nachteile von Stahlfedern

Stahlfedern stellen eine sehr belastbare und solide Aufhängung für das Polyproplen-Gewebe dar. Stahlfedern sind robust und halten auch langen Belastungen stand. Ein gutes Fitness-Trampolin mit Stahlfeder Aufhängung ist ein gutes Trainingsgerät und muss meistens selten gewartet werden. Für die meisten Menschen ist ein Trampolin mit Stahlfedern vollkommen ausreichend!Gerade bei günstigen Modellen mit Stahlfedern kann es allerdings auch zu Quitschgeräuschen beim springen können. Stahlfedern dämpfen die Sprünge nicht ganz so sanft wie Gummiseile, welches von Menschen mit orthopädischen Problemen als Nachteil empfunden werden kann.

 

Wer noch weitere Informationen zu diesem Thema haben möchte, der kann sich hier informieren